ANZEIGE

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Ich geh tagsüber eigentlich eh fast nie spazieren, außer wir machen einen Ausflug oder halt im Winter Also geh ich ganz normal morgens (zw. 7 und 9 Uhr) und abends (zw. 6 und 8 Uhr) eine Runde. Die Morgenrunde hier bei uns um den Block. Da ist es ja noch nicht so warm und abends dann irgendwo wo Finya gut ins Wasser kann. Zwischendurch gehen sie in den Garten oder ich geh mit ihnen zur Wiese gegenüber, aber meist schlafen sie einfach durchgehend

  • Ich kenne Emma natürlich nicht, aber vom Geschriebenen hätte ich jetzt geschätzt, dass Emmas Probleme sich nicht unbedingt stark von denen anderer stressempfindlicher Junghunde unterscheiden. Der große Unterschied ist Emmas Reaktion auf Stressituationen. Selbstständig handeln und nach vorne gehen, ist halt terriertypisch, aber bei ihrem Gewicht und ihrer Rasse natürlich äußerst ungut. Allein deshalb ist die Traineridee gut. Wenn ich Frodo mal nicht gut führe, bellt er halt, aber es passiert weit…

  • Ich glaube Frodo ist eine absolute Ausnahme. Er ist ab Abholtag frei gelaufen, wird im Juni 2 und hat immer noch Folgetrieb

  • Zitat von Kleenes87: „@oregano Die normalen Quaddelspritzen die man vom Hausarzt gespritzt bekommt helfen mir auch nicht. Aber mein Chiropraktiker spritzt mir immer ein lokales Anästhetikum, das betäubt und wird auch zum Teil warm und hilft wirklich. Aber er renkt zudem auch richtig ein. Muss ein Stückchen fahren zu ihm aber es lohnt sich immer. Hab bisher noch keinen gefunden der es so gut macht. Bei den Orthopäden und Sportmedizinern fühlte ich mich danach nur noch schlimmer weil es nicht rich…

  • Welpe ist so tollpatschig

    oregano - - Welpen und Junghunde

    Beitrag

    Zitat von Kenjada: „Mit dem Kopf gegen den Glastisch gedonnert, weil sie oben an das Futter wollte. 3x die hat es einfach nicht kapieren wollen, dass es so was wie Glas gibt. “ Das hat Frodo schon so oft gemacht Irgendwie lernt er das einfach nicht. Er haut sich auch regelmäßig den Kopf an, wenn man ihm sagt, er soll einem auf den Schoß springen - er geht dafür nämlich jedes Mal extra unter den Tisch, statt einfach seitlich vom Sessel hochzuspringen

  • Welpe ist so tollpatschig

    oregano - - Welpen und Junghunde

    Beitrag

    Zitat von l'eau: „manchmal wünschte ich mir auch, dass Jin wehleidiger wäre - ihre Prellung damals bemerkte ich erst Stunden später, als sie im Stand beim leichten Streicheln über den Rücken hinten wegknickte “ Ja, sowas hab ich ja auch zu Hause...Finya ist da ganz Terrier. Was sind bitte Schmerzen? Aber Finis Physio meinte auch mal, dass Rüden allgemein einfach wehleidiger sind. Hündinnen sind da viel tougher...Menschen und Hunde sind sich gar nicht so unähnlich

  • Welpe ist so tollpatschig

    oregano - - Welpen und Junghunde

    Beitrag

    @l'eau Frodo ist ein Weichei - der schreit schon, als würde er sterben, wenn er auf eine Distel tritt Abgesehen davon bin ich bei solchen Sachen inzwischen einfach schissig. Ich weiß ja von Finya wie extrem sich eine Fehlbelastung auf den Körper auswirken kann, deshalb stehe ich nach solchen Stunts immer bei der Physio auf der Matte. Wenn er sich nur auf der Wiese lang legt, weil er die Kurve falsch geschätzt hat, fahr ich nicht hin, denn wie gesagt, wenn er wirklich nichts zeigt, also auch kein…

  • Welpe ist so tollpatschig

    oregano - - Welpen und Junghunde

    Beitrag

    Frodo ist in den ersten Wochen bei mir 3x in meinen winzigen Gartenteich gekullert. Er ist nach dem Pinkeln immer wie verrückt herum gehüpft und zack lag er drin Beim ersten Mal wars mitten in der Nacht. Ich hab ihn in ein Handtuch gewickelt, mir auf die Brust gelegt, uns zugedeckt und weiter geschlafen. Mit 9 Monaten ist er beim Herumrasen mit der Pfote an einem Bordstein hängen geblieben und hat sich mehrfach überschlagen - auf Asphalt. Im Rückblick war das stuntreif, in dem Moment hatte ich a…

  • Hier wird natürlich auch immer noch gekocht. Wir haben uns jetzt bei morgens eine kleine Menge Trockenfutter und abends Gekochtes richtig gut eingependelt. Beide fressen gerne und gut. Ich kann mich nicht beschweren Heute ist mir das Futter leider etwas angebrannt. Ich hatte schon Sorge, dass sie das verweigern würden (hätte ich ihnen nicht mal übel genommen^^), aber mit extra viel Kokosflocken wars scheinbar doch ganz gut Es gab Hirsch mit Brokkoli und Erdbeeren. Für Frodo noch Haferflocken und…

  • Frodo riecht nass einfach nach seinem Shampoo Finya riecht trocken meist nach Popcorn und nass nach Speck Ich finde Frodos Temperaturtoleranz auch super praktisch. Der kann bei jedem Wetter spazieren gehen - zur Not halt mit 2 Mänteln übereinander

  • Spritze bei Verspannungen hat mir ehrlich gesagt noch nie eingeleuchtet Ich hab mal eine bekommen, weil meine Nackenmuskulatur so extrem verspannt war, dass es weh tat und nach der Spritze tat es noch mehr weh. Da konnte mir letztlich nur ein Physiotherapeut helfen. Seit dem bringe ich meine Hunde bei Problemen mit dem Bewegungsapparat immer zuerst zur Physio. Die behandelt sie dann erstmal osteopathisch und schaut sich den ganzen Hund an. In 99% der Fälle ist die Sache nach einer einmaligen Beh…

  • Altwerden für Anfänger

    oregano - - Senioren

    Beitrag

    Ich glaube ehrlich gesagt nicht daran, dass es nur das Alter ist. Sie ist ja wegen ihrem kaputten Bein immer etwas schief und verspannt dadurch natürlich schneller. Wenn die Blockaden gelöst sind, gehts bestimmt wieder besser, auch wenn der Sommer sicher nicht ihre liebste Zeit zum Spazieren gehen ist. Wobei ich war vorher kurz mit ihnen draußen, da musste Madame sich natürlich wieder beim Mäusebuddeln verausgaben und war ganz entrüstet, als ich sie dann gestoppt habe. Buddeln geht immer, aber 2…

  • Altwerden für Anfänger

    oregano - - Senioren

    Beitrag

    Meine im Frühling noch so aktive und laufbegeisterte Haselnuss, die fröhlich 10km gegangen ist, will seit kurzem nicht mehr laufen Vielleicht liegt es am Wetterumschwung oder an den Gelenken oder am Rücken oder am Alter oder was weiß ich, aber viel mehr als Omihundgezockel in Zeitlupe ist aus ihr zurzeit nicht rauszuholen Sie war immer schon (okay fast immer) recht gemütlich, aber das, was sie seit ein paar Tagen zeigt, hatten wir so noch absolut nie. Am Montag rufe ich mal die Physio an, damit …

  • Vielleicht seh ich den Wald vor lauter Bäumen nicht, aber ich verstehe das Problem an der Knochenmehldosierung nicht so wirklich Der Calciumgehalt steht drauf, also rechne ich aus, wie viel Calcium mein Hund braucht und rechne aus wie viel das in Gramm ist - fertig. Was verunsichert einen da so sehr?

  • @Caro1982 Emma ist ja laut deiner Signatur im März erst 1 Jahr alt geworden, richtig? Dann kann ich dir nur sagen - Frodos zweites Lebensjahr war um Längen (!!) anstrengender als das erste. Das hat schleichend begonnen und so 2-3 Monate nach dem ersten Geburtstag ist er dann wirklich "schwierig" geworden. Aggression zeigt er keine, wäre auch sehr pudeluntypisch, stattdessen hat er sich blöd gefiddelt und gekläfft, wenn er verunsichert war. Die Stressanfälligkeit, Hibbeligkeit und Überdrehtheit u…

  • @Frauchen145 Du hast und wirst deinen Hund nicht komplett versauen Finya ist trotz meinem mehr schlecht als rechtem Einstieg in die Hundehaltung ein wirklich toller Hund geworden. Wichtig ist, dass man dazu lernt und sich Fehler eingesteht. Hunde verzeihen manchmal wirklich mehr als ihnen gut tut (und damit meine ich jetzt weit aus Schlimmeres als ab und an unterwerfen).

  • Zitat von Helemaus: „Kann es sein, dass das gleiche Produkt bei unterschiedlichen Shops andere Namen haben? Ich hab letztes Jahr auf einer Hundemesse ein Hundekissen gekauft. Da ich es anfangs für einen Fehlkauf hielt hab ich leider sämtliche Prospekte zu diesem Shop entsorgt. Nun hat unser einer Kater das Kissen zu seinem Lieblingsplatz erkoren und wir bräuchten mal langsam Ersatz Am Kissen ist ein Zettel dran mit dem Namen "Wolfsong", aber in dem Shop sind ein Großteil der Kissen die es an die…

  • @physioclaudi Ja, so in etwa sieht das aus. Ich kapier gar nicht, warum mir das nicht viel früher aufgefallen ist Die Morgenrunde heute wieder an der 3m Leine. Da war er nach den ersten zwei Minuten so entspannt, dass ich wieder ableinen konnte und er ist alles ganz langsam und entspannt in Finyas Omitrab mitgelaufen. Das ist jetzt schon fast verdächtig so viel Entspanntheit

  • Zitat von Frauchen145: „Zitat: „ “ Zitat von dagmarjung: „Zitat von Frauchen145: „Unterwerf ihn ohne ihm weh zu tun, so zeigst du ihm das du der Boss bist “ Mach das bloß nicht, diese Idee ist genauso schlecht wie die, einen Hund zu schlagen. Im schlimmsten Fall provozierst du mit beiden Handlungsweisen eine körperliche Auseinandersetzung, bei der du nur verlieren kannst. Den Respekt eines Hundes erwirbt man sich nicht durch Boss-Gehabe, sondern indem man sich das Vertrauen des Hundes verdient. …

  • Wir waren heute eine befreundete Züchterin besuchen, die gerade 7 Wochen alte Welpen hat. Dazu unsere vier Verrückten, die 3 von der Züchterin, 2 Sitterhunde und dann kam noch eine Bekannte mit ihren drei Hunden zu Besuch, also wirklich volles Haus bzw. voller Garten. Die Bekannte hat auch noch ihren Sohn im Volksschulalter mitgebracht. Bei Kindern bin ich bei Finya ja immer sehr vorsichtig. Zum einen traut sie denen nicht und zum anderen geht sie da massiv nach vorne, wenn sie sich bedroht fühl…

ANZEIGE