ANZEIGE

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Zitat von Jeanie: „@bordy Oh... Tut mir Leid aber offensichtlich ist diese Trainingsmethode völligst an mir vorbei gegangen Wenn das die Lösung für alles ist wird meine Lösung in Zukunft flüchten sein, denn DAS war furchtbar Die Dauerbeschallung des Klickers und des gröhlenden Hundes ist auch in Kombination zum davonlaufen. Mal abgesehen davon bezweifle ich, dass alle Hunde so souverän auf dauerfixierende Hunde reagieren “ na da muss man halt mal etwas Verständnis für modernes Hunde versauen , ä…

  • Zitat von Jeanie: „@sponkra Da muss ich eine Begegnung beim Trailen denken. Die war quasi genau andersrum Wir hatten getrailt, für Autos in eine Sackgasse, waren schon am Ziel vorbei aber da dort alte Spuren verlaufen sind hat er da noch Stück weiter gearbeitet und ausgeschlossen. In den schmalen Weg wollte er nicht mehr rein also sind wir wieder umgedreht. Wir waren gerade am weggehen schießt ein Hund aus der Tür auf meinen zu. Es war nicht ersichtlich dass dort ein Hund ist. War okay. Hund wur…

  • Ich denke wenn man Tierfotografie betreibt, dann ist ein Schwenkdisplay eher nicht das, was man oft nutzt - ausser evtl um nachher die Bilder anzuschauen.. und da kann ich die Kamera auch drehen. Ist für mich ein bisschen wie mit Liveview. Meistens hat man ja auf der eh schon schweren Kamera auch ein nicht leichtes Objektiv drauf und die kombi lässt sich erfahrungsgemäß nicht besser handeln, wenn man sie weiter weg vom Körper hält. Was man aber müsste, um Schwenkdisplay/liveview nutzen zu können…

  • Zitat von Hummel: „mehr als viele andere schaffen, die vor allem Trainingsweltmeister sind. “

  • Zitat von QueenyQ: „Ja, ich weiß, dasss ich hier einen Profi und ein Hobbyhundesportler hab, aber ich kenne auch andere Hobbyhundler, wo der Hund, wenn man jetzt z.B. mal nur die ersten beiden Geraden von Gun nimmt, mit deutlich mehr Aufmerksamkeit und Fokus beim HF ist... “ (vornweg - ich habe kein WD Premium, kann die Videos also auch nicht sehen)... aber Wirklich? kennst du wirklich so viele "Hobbyhundesportler", bei denen der Hund eine super Arbeitseinstellung, Konstante Top Position , Ununt…

  • Was möchtest du denn nun wissen ? Warum dir nur so wenig Vorführungen gut gefallen oder warum es nur so wenig Punkte dafür gibt ? Ersteres ist ja fast eine Philosophische frage , bei Zweiterem muss man einfach auch mal im Hinterkopf behalten , dass wenn man wirklich konsequent auch Kleinkram zieht , dann ist man schnell aus dem V - da darf man sich von super hohen Bewertungen aus dem OG Bereich (evtl noch beim passenden Richter ..) nicht täuschen lassen .

  • Das ist ja wieder eine lustige Auslegung - da kann ich quasi jedem Hund irgendwas abziehen ..bei der Auslegung stimmt dann nämlich Position und Aufmerksamkeit nicht mehr .

  • Zitat von Hummel: „1. Wer baut Fährten über "Selbstentdecken" auf zB a la Hoyer mit Geruchsfeldern und Co und wer macht von Anfang an einen gewissen Zwang drauf (kurze Fährte, jeder Schritt muss gesucht werden) und wer macht es noch ganz anders (zB dieses freie in ein kleines, nicht ausgetretenes, sondern als Fährte getretenes Quadadrat , oder andere Ansätze) “ Die meisten Hunde hier im Direkten Umfeld (also auch meine letzten) haben suchen direkt mit kurzen Fährten (10-20 Schritt) gelernt - mit…

  • Das ist an dem Übungstag nicht so einfach Wenn ich das selbst Clicke, ist es am einfachsten / sichersten . Mittlerweile läuft sie auch fast ne komplette grosse Runde Taktrein - Kann man drehen wie man will, Border sind halt einfach sehr sehr dankbar zum ausbilden . War die zweite oder dritte Einheit und bei der ersten ist sie nur gehoppelt .

  • Fotofeedback

    bordy - - Foto Forum

    Beitrag

    Muss sagen ich finde die Bearbeitung jetzt auch nicht so vorteilhaft für das Pferd . Da wäre weniger mehr gewesen .

  • Aber dann seh ich doch nicht ob der Hund richtig trabt ? Zumindest nicht bei nem border Welpen / junghund .

  • Zitat von Itundra: „Zitat von bordy: „Wie gesagt, ich weiß nicht wie "weit" dein Hund ist , bzw wie ihre Triebbeständigkeit ist sondern nur einwerfen, dass eine BH schon extrem lang ist wenn man möchte das der Hund die ganze in korrekter Position usw durchhält. In der IPO danach ist es ja von der Fußarbeit her "nur" einmal die lange und eben die Winkel (und dann halt die Entwicklungen..) . Von daher machen die meisten die ich so kenne die BH eben entweder recht früh auf "Lücke" oder sehr spät. I…

  • Zitat von lemming: „@bordy Ronda ist schon echt gut dabei, finde ich - Blickkontakt wird auch bei Ablenkung nie abgebrochen, Position ist klasse, der Fokus wird jetzt die restlichen Wochen auf Stimmung gelegt. Im Langsamschritt gehen die Ohren etwas weg und sie züngelt ein bisschen und in der Gruppe wirkt sie auch noch was unsicher. Aber es ist ja auch noch etwas Zeit. Was meine Ausbilder nicht so im Fokus haben ist Takt und Gangart - sie ist jetzt ein paar Mal in Pass gefallen. Was macht ihr zu…

  • Ich kenne den Ausbildungsstand deines Hundes nicht , aber ich würde bedenken das es halt nicht "nur" die 50 Meter hin und zurück sind , sondern auch der ganze zwischenkram (Winkel , Gruppe usw ) und dann muss der Hund relativ am Ende nochmal 50 hin und zurück aushalten (plus Winkel und technische Übungen ).. das ist wirklich lang . Meine junge Hündin schafft aktuell auch zwei lange Geraden, aber bei mehr wär einfach Schluss und sie würde aktuell sicher keine BH auf dem Niveau wie ich mir das vor…

  • Ich persönlich habe so negatives Verhalten eigentlich von Leuten, die wirklich selbst regelmäßig höher führen noch nicht erlebt - wobei natürlich überregionale Starts einen noch lange nicht automatisch zum sympathischen Menschen machen. Meistens schreien da ja am lautesten eher die, die schon etwas Glück und nen netten Richter für ne Vereinsprüfung brauchen, wenn sie die überhaupt führen. Das man bei einer gewissen Ebene einfach auch etwas andere Ansprüche hat, als jemand der seinen Junghund ger…

  • Fotofeedback

    bordy - - Foto Forum

    Beitrag

    Zumindest am Handy seh ich da ehrlich auch nix (im zweiten Bild ) .. wenn das objektiv CA macht dann übersieht man das normal wirklich nicht

  • Zitat von Emrah: „Ist echt traurig, soviel negatives über die Rasse zu hören. Nicht eine Person hat sich gemeldet, welcher einen Mali in einer Familie aufgezogen hat. Ich möchte diesbezüglich keinen Prototypen mehr abgeben wollen und werde mich wohl um entscheiden müssen oder sogar ganz den Wunsch von einem Hund besitzen zu wollen aufgeben. “ "Negativ" ist das was man dir geschrieben hat eigentlich nur, wenn man eben nicht genau diesen Typ Hund sucht. Der Großteil der Malinois ist (zum Glück noc…

  • AnnyX-Geschirre?

    bordy - - Sonstiger Talk rund um den Hund

    Beitrag

    Zitat von miamaus2013: „ich habe mich da hauptsächlich auf @QueenyQ verlassen wie waren noch mal Daccos Maße in dem M? Ich hätte nämlich eigentlich auch gedacht, er wächst noch in L rein, aber mal abwarten. Das M jetzt hat er am Hals und am Bauch auf fast kleinster Einstellung, also da ist wirklich noch massig Platz zum größer stellen. “ Die Kleine "bekomme" ich definitiv auch in M, aber dann ist der Bruststeg einfach zu kurz und es sitzt viel zu nah an den Achseln. Am Hals ist L aber bei beiden…

  • Qualzuchten

    bordy - - Sonstiger Talk rund um den Hund

    Beitrag

    Mal ganz deutlich bei dem ganzen "buhu, manche Machen nur F1" Geheule (anders kann ich das nicht mehr nennen ) gesagt .. wenn ich mir ansehe , wie die vollkommen übertypisierten Brachycephalen (auch im VDH) unter Umständen leiden, dann ist es mir deutlich lieber jemand Züchtet 10 mal F1 mit Hunden denen es besser geht (auch wenn es - Gott wie furchtbar - dann Mixe sind ), als eine "rassereine" verpaarung bei der nur noch mehr leid produziert wird . Und bevor gleich wieder kommt, ja die lange Nas…

  • Gewichts-/Figurbewertungsthread - Teil 2

    bordy - - Gesundheit

    Beitrag

    Zitat von zeytiin: „So unterschiedlich sind die Ansichten, meiner Meinung nach gehören die letzten Rippen beim Mali immer gesehen und in der Bewegung sollten diese sich deutlich abzeichnen. Grade auf dem 2. und 3. Bild sieht man ja was für bemuskelte Keulen sie als Oberschenkel hat “ naja , die letzten beiden sieht man bei einem jungen Mali gerne mal und das gehört auch so - bei deiner sieht man aber scheinbar auch im stand quasi alle . Gerade junghunde sind ja gerne mal spindelig , aber das wür…

ANZEIGE