ANZEIGE

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Dummy-Talk

    AnjaNeleTeam - - Dummytraining

    Beitrag

    Mal wieder Training heute: wahnsinnig mistiges Wetter, aber Leo hatte natürlich trotzdem Spaß Eine Aufgabe will ich euch beschreiben: Wir waren immer zu dritt. Erst flogen hinter uns 3 Dummies in eine Suchengebiet, anschließend sind wir in der Line über die Wiese davon weg gegangen und haben verschiedene, vorher aufgebaute Memorypunkte abgearbeitet. Dann sind wir über einen Graben gegangen. Der Trainer blieb hinter uns und legte 3 Dummies direkt in den Graben ohne Geräusch o.Ä. Als wir uns Richt…

  • Ich hab mich jetzt entschieden nicht zu melden. Ich sehe da für uns keinen Vorteil drin. Gewinnen werden wir eh nix und wahrscheinlich nicht mal sonderlich gut platziert. Also würden wir höchstens negativ bei den erfahrenen Showleuten auffallen. Könnte ich in der Gebrauchshundeklasse melden, wärs nochmal anders, aber in der offenen keine Chance. Und für just4fun oder mal dabei gewesen zu sein ist es mir einfach zu teuer und mit zu viel Stress verbunden. Nächstes Jahr ist Welt-Curlytreffen in Hol…

  • Kaltgepresstes Hochenergiefutter?

    AnjaNeleTeam - - Fertigfutter

    Beitrag

    Ich hatte jetzt das Wildborn Active Highlands bestellt und füttere es seit ca. 1 Woche. Am Anfang war der Kot etwas matschig, aber jetzt sieht alles gut aus und ihm scheint es auch gut damit zu gehen. Ich hoffe das hält ne zeitlang und vielleicht nimmt er etwas zu :) Er wiegt gerade mal 34kg auf 68cm. Ein halbes Kilo bis 1kg darf da schon noch drauf. Vor allem wenn mal ein Tag anstrengender war, stehen sofort die Knochen raus, das würde ich gern vermeiden. Richtig viel mehr soll er gar nicht hab…

  • Die Qual der Wahl

    AnjaNeleTeam - - Überlegungen vor dem Kauf

    Beitrag

    Ich halte es für fatal hier einen Arbeitslinien Labbi anzupreisen als leichtführigen, hübschen Easy-Hund. Das sind Hunde die sportlich ausgelastet werden müssen und zu Extremen neigen. Die die ich kenne, verzeihen auch keine Fehler. Sehr sensibel, wenn du da was falsches sagst/tust, kann es sein, dass der Hund dir in den nächsten paar Wochen sehr gehemmt ist. Bei falscher Erziehung kann sich sogar eine richtige Sturköpfigkeit entwickeln. Da kommt es sehr auf die Hundetypen an. Einem Hundeneuling…

  • Die Qual der Wahl

    AnjaNeleTeam - - Überlegungen vor dem Kauf

    Beitrag

    Dann würde ich zumindest vom kleinen Münsterländer Abstand nehmen. Die haben doch ordentlichen Jagdtrieb. Chessie kann gehen wenn man ihn richtig auslastet.

  • Die Qual der Wahl

    AnjaNeleTeam - - Überlegungen vor dem Kauf

    Beitrag

    Wie soll der Hund denn beschäftigt werden? Gehst du mit dem Hund zur Jagd oder willst ihn jagdlich ausbilden? Wer kümmert sich hauptsächlich um den Hund und muss im Alltag mit ihm zurecht kommen? Chessies kenne ich ein paar. Vor allem wenn man sie jagdlich ausbildet sehr brauchbare Hunde. @Jojo81 hat eine Hündin und Linda einen Rüden (kann mir gerade wer mit dem Nutzernamen helfen? Hab ein Blackout ) Was ganz allgemein hilft um sich bei der Rassewahl sicherer zu werden ist der Kontakt mit Besitz…

  • Der ist mega! Ich habs mir jetzt drei mal angeschaut und wie er zum Schluss nochmal von hinten an der A-Wand gezeigt wird Osteopath ist sicherlich ratsam!

  • Ich glaub das können nur FB User ansehen, aber ich finds einfach so herrlich - typisch Terrier würd ich sagen facebook.com/Crufts/videos/10155100639954878/?pnref=story

  • Achso und Fahrrad fahren wurde mir empfohlen, im gleichmäßigen Trab halt.

  • Ich habe als Tipp bekommen den Hund nie gerade loslaufen zu lassen, sondern ihn vorher zu drehen und in der Drehung loszulaufen. Dann geht der Hund wohl Trab. Bei uns hat ein leichter Leinenzupfer nach oben geholfen (Leo hat die Leine nicht hinter den Ohren) und ich habe das Trab benannt und Pass immer korrigiert.

  • Hier läuft das auch problemlos. Mein Terrier hat dem Großen als er Welpe war ein paarmal sehr deutlich klar gemacht, dass er an seinem Napf nichts zu suchen hat, geht aber gleichzeitig auch nicht zum Großen um ihn an seinem Napf zu verscheuchen. Sie haben feste Plätze mit einem Tisch dazwischen. Die festen Plätze und das erst der eine zum Napf darf und dann der andere, haben die beiden total verinnerlicht. Ich kann Leos Napf schon hinstellen ohne was zu sagen, er wartet und Janosch läuft genau a…

  • Ja genau so mein ich das. Und das ist eben schon eine Strafe, weil der Hund ja erst lernen muss, dass dem "äh äh" was negatives folgt. Also stellt man mit dem "äh äh" später was negatives in Aussicht, droht quasi. Man kann ein Abbruchsignal zwar auch positiv auftrainieren, aber im häufigsten Falle ist es eher negativ auftrainiert und dafür muss man den Hund ja nicht schlagen o.Ä. Konsequent anleinen reicht ja schon.

  • Na du wirst sicher auch schon gestraft haben Aber es gibt natürlich sehr viele unterschiedliche Ausprägungen von Strafe.

  • Ja, so mein ich das. Nur dann ist Strafe wirklich wirksam. Und ich bin der Meinung, wenn strafen dann richtig. Und das ist dann "richtig", wenn du es nicht 10x wiederholen musst. Also wenn der Hund pöbelt, dann bringt es nicht viel, wenn man straft wenn der Hund eben pöbelt, sondern nur dann wenn man straft wenn der Hund dazu ansetzt, fixiert, schneller schnauft. Je nachdem. Schön finde ich das auch nicht, aber je nach Problem notwendig.

  • Ich sehe da vor allem bei den Zwergrassen: Chihuahua, Zwergspitz, Toypudel usw. ein großes Problem. Ich selbst habe einen ca. 40cm hohen und 8,5kg schweren Terriermix, der recht robust gebaut ist. Bei dem habe ich keine große Angst. Selbst wenn er überrannt wird, macht ihm das nicht viel. Und er weiß sich sehr gut zur Wehr zu setzen. Auch Jack Russell die ja noch etwas kleiner sind, halte ich für robust genug. Windspiele die größer sein können, dagegen nicht. Aber so in der Größenordnung würde i…

  • Laut TC Fütterungsempfehlung Junior, solltest du mindestens 300g am Tag füttern. 150g ist für einen 1,5kg schweren Hund. Kein Wunder, dass dein Hund da Hunger schiebt und eher zu schlank ist.

  • Kastrationen sind Routineeingriffe und gerade beim Rüden keine große Sache. Narkoserisiko gibt es immer, aber da würde ich mir ehrlichgesagt keine Sorgen machen. Was man bei einem Bordermix evtl. beachten muss ist MDR1. Ich glaube das kann in der Narkose zu Problemen führen. Kenn mich da aber nicht so genau aus. Ich persönlich würde meinem Hund eher eine Narkose zumuten, als wiederholt das Hormonchaos durch einen Chip. Von den künstlichen Hormonen mal abgesehen. Unsicherheit kann sich natürlich …

  • Zitat von oregano: „ “ Zitat von oregano: „Wow! Ich hab Finya 2x vom Nachbarskater weggezerrt. Am Nacken. Sie hat gequietscht und nichts dabei gelernt. Würde er noch leben (nein, sie hat ihn natürlich nicht am Gewissen ), müsste ich immer noch den Garten kontrollieren, bevor ich sie rauslasse. Sie hat auch nichts durch Leine werfen gelernt - weder neben sie, noch auf sie. Sie lernt durch Strafe absolut gar nicht - nur, dass der Spaß vorbei ist, wenn ich komme. Selbst der Stoß vor die Brust ist f…

  • Hier wärs ohne Strafe nicht gegangen. Für Janosch war schon immer seine eigenen Ideen durchsetzen und seine derzeitigen Bedürfnisse sofort befriedigen die größte Belohnung. Da kann ich nicht gegen halten. Das beibringen der Kommandos funktioniert am besten über Belohnung und ohne Druck, aber das durchsetzen kam hier nicht ohne Strafe aus. Ganz davon ab, dass man eh nicht ohne Strafe erziehen kann. Ich habe auch bewusst einen Schreckreiz auftrainiert, der heute immer noch unser letzter Notnagel i…

  • Ich habe gerade eine "interessante" Entdeckung gemacht. Ich wollte etwas googlen und als Vorschlag kamen zwei Suchbegriffe aus meinem Verlauf, diese kürzlich gesucht Anzeige. Nur hab ich niemals nach den Begriffen gesucht die mir da vorgeschlagen wurden. Meine Kollegin aber schon und das nicht mit meinem Handy. Da bin ich mir 100% sicher. Eine Connection die wir haben könnten ist der Facebook-Arbeitsaccount in den wir uns beide mit den Diensthandys einloggen. Letztens habe ich mich auch mit mein…

ANZEIGE