ANZEIGE

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Zitat von Enterprise: „Wenn man da nicht nur Skier reinbekommt, sondern tatsächlich auch Koffer, ist ja alles paletti. “ Viele Hersteller bieten extra Gepäck passend für ihre Dachboxen an, das dann nicht nur irgendwie reinpasst, sondern den Platz ideal ausnutzt

  • Nach über 700 Seiten, brauchen unsere jungen Wilden für die Übersichtlichkeit mal wieder einen neuen Thread. Hier geht es weiter: Unsere Junghunde...der alltägliche Wahnsinn - Teil VII

  • Wieder mehr Platz für die Erlebnisse rund um unsere Halbstarken. Die letzten Beiträge sind hier nachzulesen: Unsere Junghunde...der alltägliche Wahnsinn Teil VI

  • Zitat von Frufo: „Warum wird bei nicht leinenführigen Hunden eigentlich immer die Leine so ewig lang gelassen? Ordentlich kurz und ein Teil des Kraftproblems ist schon gelöst, weil Hund nicht mehr reinspringen kann. “ Das machst du dann mal bei einem 35kg Dobermann, der dann beginnt zu baggern und deine Unterschenkel als Punkt zum abstützen nimmt.... Da ist die lange Leine deutlich ungefährlicher. Und die Hündin ist ja nicht permanent reingesprungen, sie hat kontinuierlich gezogen an der straffe…

  • Zitat von frolleinvomamt: „Was soll bei einem unserer Hunde schon filmenswert sein? “ Was ist am durchschnittlichen Leben generell filmenswert? Zitat von frolleinvomamt: „Von daher eine Nachfrage: Was soll es Dir bringen? “ Spaß, wie der meiste Unsinn den man in seiner Freizeit macht. Die meistenb Leute hier haben ganze Schränke voll mit unsinnigem Hundespielzeug und 25.000 Geschirren, Leinen und Halsbändern. Da reiht sich ne GoPro nahtlos ein. Wir haben teilweise beim Schutzdienst eine am Hund.…

  • Ab dem Moment, ab dem sie im Kofferraum entsprechend gesichert werden konnten, ging es ab nach hinten. Bei guten Herstellern gibt es Abteiltrenner für den Kofferraum. sprich eine Hälfte bekommt der Hund (braucht ja nicht den ganzen Kofferraum) eine Hälfte die Koffer. Ansonsten gibts eine Dachbox.

  • Ich würde es die Tage einfach nochmal probieren und zwar an einer anderen Stelle. Einfach versuchen und hoffen, dass er den Mist mit der bewussten Wiese und nicht dem Suchen verknüpft. Hatte ich bei Cardassia auch mal (nur gabs da ne richtige Rauferei). Die Wiese konnte ich ein halbes Jahr nicht mehr nutzen, weil sie dort nicht mehr gesucht hat.

  • Erste Amtshandlung beim Dobermann, damit sie die Hündin besser halten können: Diät. Dobermann ohne Taille, grausam

  • Welpen-Austausch Teil III

    Helfstyna - - Welpen und Junghunde

    Beitrag

    Zitat von Gina23: „Wie ist denn der Charakter von der "Rasse" AKK? “ Laut den Beschreibungen die man über Google findet ist vorsichtig bis scheu bei fremden Menschen und Situationen normal.

  • Azog hat immer noch nicht kapiert, dass man als Rüde auch das Bein heben kann. Mal schauen, wie lange das noch dauert. Wir fangen jetzt langsam mit dem Sprungtraining an. Die Körperbeherrschung ist gut und die Streckung gefällt mir auch sehr. Mittwoch haben wir mal wieder Zahnkontrolle machen lassen. Zähne alle da und passende Stellung, aber wichtiger war es mir, dass er sich das von einem im Grunde vollkommen Fremden absolut problemlos gefallen ließ und die ganze Prozedur schon fast stoisch aus…

  • Mein Wauwie hat eine Magenumdrehung

    Helfstyna - - Gesundheit

    Beitrag

    Wenn dein Hund diese Futtermittel kennt, ok. Ich persönlich würde in der Situation einfach keine Experimente wagen, wenn du weißt was dein Hund 100% verträgt, dann fütter das und selbst wenn es das billigste Ramschfutter im 80kg Gebinde aus dem Baumarkt ist. Viele tendieren dazu dann zu Diätfutter, Rohfutter oder Kochbarf zu wechseln, weil man liest es soll besser sein. Wichtiger als das Theoretische was, ist was dein Hund wirklich verträgt. Es nutzt nichts, wenn Haferflocken als "sanft" gelten,…

  • Qualzuchten

    Helfstyna - - Sonstiger Talk rund um den Hund

    Beitrag

    Zitat von Herdifreund: „Einen anatomisch gesunden Hund so zu stellen würde kaum, bzw. nur schwer funktionieren, da diese Haltung eben völliger Quatsch ist. “ Und egal wie oft man das wiederholt, es ist und bleibt Blödsinn. Denn wenn ein "anatomisch normaler Hund" die Hinterhand nicht nach hinten ausstellen kann, während er den Kopf hebt, ist irgendetwas falsch gelaufen.

  • Qualzuchten

    Helfstyna - - Sonstiger Talk rund um den Hund

    Beitrag

    Ja ich weiß in der Mischlingsproduktion ist alles besser, denn "süßer pflegeleichter Familienhund" ist ja per se immer gesund Es macht einfach keinen Sinn mit einer solchen geballten Ladung an Vorurteilen irgendetwas zu diskutieren, da dreht man sich im Kreis wie der Dackel der die eigene Rute jagt. Wie im richtigen Leben kommt man auch in der Diskussion nur mit Erweiterung des eigenen Wissens weiter. Und da kann ich nur jedem Welpenkäufer (egal ob beim Züchter, im Tierschutz oder aus sonstigen …

  • Qualzuchten

    Helfstyna - - Sonstiger Talk rund um den Hund

    Beitrag

    Zitat von Europa: „Rassestandard muss doch nicht als absolut gegebener Wertungsstandard akzeptiert werden, wenn der Rassenstandard eben Schmerz beinhaltet? “ Wieder der Klassiker. Auch hier bitte ich darum, sich einfach mal hinzusetzen, Rassestandards durchzulesen und alle herauszusuchen, die - bei wortgetreuer Befolgung - körperliches Leid unausweichlich mit sich bringen. Man wird nicht viele finden. Das Problem ist nicht der Standard sondern die moderne Interpretation und Übertreibung des Stan…

  • Zitat von Carina2701: „Der Vater vom Welpen wurde auf Ausstellungen mehrmals ausgezeichnet und ist ein wirklich ganz hübscher. Die Züchterin züchtet natürlich nicht nur mit ihm. “ Zitat von Carina2701: „Außerdem seien bei den anderen Vereinen zwingend Ausstellungen zu besuchen, was der Züchter nicht mag. “ Dir fällt auf, dass sich die Züchterin hier schon widerspricht?

  • Mein Wauwie hat eine Magenumdrehung

    Helfstyna - - Gesundheit

    Beitrag

    Geht auch ohne Milz. Ja , es gibt Leute, die das lange ignorieren. Generell kann man sagen, dass die Überlenschancen mit jeder verstrichenen Minute geringer werden. Das Anfüttern ist noch mal etwas kritisch, das ist meist die letzte Hürde, die es zu meistern gibt.

  • Qualzuchten

    Helfstyna - - Sonstiger Talk rund um den Hund

    Beitrag

    Ich bin von dem HZ DSH angenehm überrascht. Für US Verhältnisse scheint der hinten sehr gemäßigt zu sein, was man auf den Aufnahmen aus extrem schlechter Perpsektive so erkennen kann, da gab es die Tage schon deutlich schlimmere Exemplare, die prämiert wurden.

  • Qualzuchten

    Helfstyna - - Sonstiger Talk rund um den Hund

    Beitrag

    Zitat von Europa: „Zitat von Quebec: „.. sieht die Schwachstellen dieser Sendungen. “ ...siehst du denn Schwachstellen bei gleichzeitigem Aufzeigen tatsächlicher Probleme oder hältst du sämtliche in diesen Reportagen gezeigten Probleme für nicht relevant? “ Niemand sagt, dass es keine Probleme gibt. ABER... Solche Reportagen bleiben meist so oberflächlich, dass man nicht zum Kern vordringt und man hat gerne "Experten" mit denen man den Bock zum Gärtner macht.

  • Qualzuchten

    Helfstyna - - Sonstiger Talk rund um den Hund

    Beitrag

    Zitat von Europa: „Wen´s interessiert: NDR: Das Geschäft mit der Hundezucht ZDF: Teure Tiere WDR: Reine Rasse volle Kasse WDR: Viel Masse wenig Klasse “ Wenn es dich wirklich interessiert: Wa(h)re Tierliebe Haustierhaltung - Qual ohne Absicht Heute auf RTL 20.15 Christopher Posch ! Das Geschäft mit kranken Hundebabys ! Viel Rasse, volle Kasse - Das Geschäft mit der Hundezucht Viel Rasse, wenig Klasse - Das Geschäft mit der Hundezucht Nur eine kleine Auswahl der Dokumentationen, die hier in aller…

  • Qualzuchten

    Helfstyna - - Sonstiger Talk rund um den Hund

    Beitrag

    Zitat von Europa: „Zitat von Helemaus: „@Europa Auf diese Dokus (kann mir denken welche) brauchst nichts geben Die sind ausgelegt auf Quote. Oft so geschnitten, das der VDH immer schlecht dasteht und der Zuchtgegner den Heiligenschein aufbekommt. “ Alles öffentlich rechtliche Sender - Rundfunkbeitragflatrate. “ Ist schon lange kein Qualitätsmerkmal mehr und die Öffentlich-Rechtlichen bringen mit sehr viel Unwissen immer wieder schlecht recherchierte Beiträge, die nur auf Meinungsmache und emotio…

ANZEIGE