ANZEIGE

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Qualzuchten

    PocoLoco - - Sonstiger Talk rund um den Hund

    Beitrag

    Okay, nun. Wir befinden uns letztendlich in einem Hundeforum und ich denke die Diskussion darüber wann, wer, warum und wie Kinder in die Welt setzen darf, sollte oder nicht, gehört auf andere Plattformen. Bleibt bitte beim Thema Hund in diesem Thread. Es gibt genug User die sich beim Vergleich Qualtzucht und Kinder zu Recht nicht wohl fühlen.

  • Nun, ich fand den Hund am Ende der unter Wasser gezogen wird noch mit am schlimmsten. Wer weiß wie der ins Wasser gebracht wurde und wie sehr sein Vertrauen missbraucht wurde.

  • Da freut sich dann die Katze wenn plötzlich das Klo über einen gewissen Zeitraum verschwunden ist. Und so wie ich die Katzen kenne, muss sie gerade dann ganz dolle nötig und dringend und der nächste Unsaubere ist da. Aber der Tipp mit dem Eigengeruch ist schon sehr gut. Einfach Küchentücher nehmen mit denen man das Malheur zu Hause weg gemacht hat und an die neue Pinkelstelle legen.

  • Dann wisst ihr ja, was ihr alle zum Filmstart machen werdet... oder eben nicht. Tiere (egal welcher Art) in der Entertaimentindustrie dürfte immer so ein Thema sein. Mittlerweile (dank verschiedener Medien und Möglichkeiten solche Szenen zu filmen) kommen solche Dinge dann schon mal eher ans Tageslicht. Was vor diesen Medienzeiten mit den Tieren angestellt wurden, will ich mir gar nicht ausmalen. Überraschend ist es für mich nicht, solche Szenen zu sehen. Deswegen bin ich da auch kein großer Kin…

  • Ich würde ihr zu Hause nichts hinlegen, denn damit versaust du dir nur wieder irgendwelche Fortschritte. Das sie bevorzugt vors Katzenklo macht, kann drauf hinweisen das sie dies gewohnt ist. Habt ihr die Möglichkeit ihr den Zugang zum Katzenklo komplett zu versperren? So das sie auch nicht mehr davor machen kann?

  • Faktoren warum die Kleine nicht stubenrein ist, können ja mannigfaltig sein. Wenn sie generell ängstlich ist, kann das vom Stress herkommen, oder der Familienwechsel hat eine Blasenentzündung begünstigt (bei kleinen Hunden und bei den aktuellen Temperaturen wäre das auch kein Wunder), oder sie gehört zu den Hunden die im alten Zuhause gewöhnt waren auf eine Katzentoilette zu gehen. Allein weil du wegen den noch vorhandenen Welpenzähnen zum Tierarzt wirst müssen, kann du ja gleich den Urin mal ab…

  • Ob es nun der Tierschutz oder der Züchter wird, ist letztendlich ganz allein deine Entscheidung. Welche Rasse kann man dir raten... Nun, was erwartest du von einem Hund? Was darf der Hund von dir erwarten? Was bist du bereit für den Hund zu tun? Da du den Aussie angeführt hast: Was genau gefällt dir an der Rasse? Es ist nicht einfach einen völlig unbekannten Menschen eine Rasse zu raten. Deswegen fallen dann oft so Vorschläge wie: Geh ins Tierheim und schau ob es da einen Hund gibt, der in dein …

  • Gewichts-/Figurbewertungsthread - Teil 2

    PocoLoco - - Gesundheit

    Beitrag

    Ich denke mal, dass das Gesamtbild eines Hundes immer wichtiger ist, als einzelne Komponenten. Ist der Hund auch sichtbar untergewichtig und dann noch die Wirbelsäule, Hüftknochen und Rippen gut sichtbar sind, dann sind wir uns einig das der Hund zu dünn ist. Ist eine Komponente vielleicht auffällig, der Rest aber okay uns super, dann würde ich mir keine Sorgen machen.

  • Gewichts-/Figurbewertungsthread - Teil 2

    PocoLoco - - Gesundheit

    Beitrag

    Vielleicht auch eine Definitionssache: Was versteht man unter fühlen? Wenn ich meinen über den Rücken streichle, spüre ich natürlich etwas von der Wirbelsäule. Je nach Position und Stelle an der ich anfasse. Fühle ich die Wirbelsäule aber deutlich und praktisch durchgehend, dann kann man von zu dünn aus gehen.

  • Gewichts-/Figurbewertungsthread - Teil 2

    PocoLoco - - Gesundheit

    Beitrag

    Nun, ich kann jetzt erstmal nur von meinen beiden Hunden (oder meinen Drei eher gesagt) ausgehen. Grundsätzlich ist es bei denen so: Wenn sie ein vernünftiges Gewicht haben, spürt man die Wirbelsäule nicht, weil sie eben mit Lagen wie Unterhautfett und eben Muskeln umgeben sind. Die Muskeln laufen ja an der Wirbelsäule entlang und Hunde (wie jedes Lebewesen) verlieren Muskelmasse, wenn sie nicht genug Energie zugeführt bekommen und dadurch zu dünn sind. Da es bei allen drei meiner Hunde so schon…

  • Reinrassiger Maltesar in Lindenthal - Köln Sülz | Malteser und Malteserwelpen kaufen | eBay Kleinanzeigen Zitat: „Hallo Ihr Lieben wir haben ein Tolles Winter Angebot 450 € reinrassige wunderschöne Maltesar in liebevolle Hände abzugeben. Die süßen sind am 2.Dez. 2016 in Bonn geboren es sind mädchen und Rüden weitere infos per Telefon. p.S die kleinen sind alle mit papieren und haben ihre 1 impfung “ Klar, das mit den Papieren glaube ich sofort, wenn man nicht einmal weiß wie man die Rasse richti…

  • Gewichts-/Figurbewertungsthread - Teil 2

    PocoLoco - - Gesundheit

    Beitrag

    Er ist ja noch kein Jahr alt (wenn ich deine Sig richtig deute). Ausfüllen mit Muskelmasse wird er praktisch alleine. :) Er ist halt noch jung. Da sind eigentlich alle Lebewesen schlacksig. Also lass dich nicht kirre machen. Ein Plüschhund wie er wird immer füllig aussehen. Wenn nicht, dann würde was nicht stimmen.

  • Gewichts-/Figurbewertungsthread - Teil 2

    PocoLoco - - Gesundheit

    Beitrag

    Ein Hund dessen Rippen man ertasten kann, ist doch nicht zu dick. Kann man die Wirbelsäule ohne Probleme ertasten, ist er sehr dünn oder ihm fehlen eine Menge Muskeln.

  • Zitat von baka13: „Er ist aus heiterem Himmel aufgesprungen und hat angefangen zu bellen. Als ich mit ihm zu der Stelle gehen wollte, hat er die Ohren nach hinten geklappt und sogar den Schwanz etwas eingezogen. Mir ist jetzt ganz übel. “ Ich würde da eher an plötzlich einschießende Schmerzen aus irgendwelchen Gründen tippen, als an etwas gruseliges, ehrlich gesagt. Wenn das jetzt häufiger vorkommt, würde ich den Hund einem Tierarzt vorstellen.

  • Zitat von Mejin: „Bringt so ein Test wirklich was? ... Oder fängt man dann einfach an, die Rassen zu sehen(?)... “ Ich sehe die Rassen nicht die laut Test in Poco stecken. :) Schau hier haben ein paar Leute mal ihre Tests mit Fotos der getesteten Hunde gezeigt. DNA-Test: Ergebnisse und Fotos

  • Fotosammelthread - Nassfutter

    PocoLoco - - Fertigfutter

    Beitrag

    Ich habe es auch gestern gefüttert und fand den Geruch sehr, sehr penetrant und unangenehm. Ich habe noch eine Dose da und die wird nun als Reserve für den absoluten Notfall behalten. Aber ich füttere es nicht noch mal. Die ganze Wohnung hat danach gemüffelt.

  • Ich habe auch schon mal einen Labrador gemaßregelt der es lustig fand an mir hoch zu springen und mir in den Jackenärmel zu beißen (nicht schnappen, beißen, er hat festgehalten). Und da von der Besitzerin nichts kam (die fand es lustig oder es war ihr egal, keine Ahnung) habe ich ihn gemaßregelt und zwar ordentlich. Auch ohne ihn zu berühren (denn alles was ich körperlich getan hätte, hätte diesen echt distanzlosen Hund vielleicht noch dazu angeheizt es weiter zu probieren), aber er hat es bei m…

  • Poco ist ja auch so ein "verdackelter". Wobei ich nicht an Dackel bei ihm glaube. Aber kurze Beine, riesige Pfoten. 7350-MG-0876-jpg

  • Poco verwechselt (neuerdings) Kinder mit Hunden, aber wenn er näher ran kommt, bemerkt er seinen Fehler. Als er jung war, ist er mir mal auf eine Koppel abgehauen, auf dem ein Pferd und ein Pony standen. Das Pferd hat er links liegen gelassen, beim Pony dachte er es sei ein Hund. Als er dran war, hat er seinen Fehler erkannt und kam sofort zurück. Insgesamt eine echt doofe Situation. GsD waren die zwei Hottehüüs total locker und fanden es nicht komisch. Und Poco ist auch mal zu einer Ratte hin g…

  • Die Luna. Wenn die einen Schwanz hätte und einen biiiiischen breiteren Schädel, wäre das eins zu eins meine Rosine! Selbst vom Verhalten her (das man auf den Videos sieht). Die albert auch so rum und möchte hoch klettern an einem.

ANZEIGE