ANZEIGE

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Zitat von Herdifreund: „Zitat von Cinnemaus: „Ich erziehe meine Hunde eigentlich immer ohne Leckerchen, da wird über Stimme, Streicheln oder Spielen belohnt - je nach Hund. Wir haben eine Hündin (Labrador), die mein Mann mittels Leckerchen trainiert hat und die hat meinem Mann ganz lange die Mittelkralle gezeigt, wenn sie merkte, es gab kein Leckerchen. Dass es auch ohne Leckerchen geht, sieht man gerade an unseren Hunden - die hören auf mich oft besser als auf meinen Mann, trotz Leckerchen. Ich…

  • Hund der Mutter übernehmen?

    Cinnemaus - - Welpen und Junghunde

    Beitrag

    Eine bessere Möglichkeit, "auf den Hund" zu kommen gibts doch eigentlich gar nicht. Du kennst den Hund, seine Baustellen, seine Vorgeschichte. Hund kennt dich bereits und ihr mögt euch. Hundekumpel und "Notfallversorger" sind nicht nur vorhanden sondern alle kennen sich bereits länger. Bei welchem anderen Hund hättest du solche Bedingungen - ausser beim weiteren Hund der Familie? Ran an den Hund und viel Spass euch beiden!

  • Ich erziehe meine Hunde eigentlich immer ohne Leckerchen, da wird über Stimme, Streicheln oder Spielen belohnt - je nach Hund. Wir haben eine Hündin (Labrador), die mein Mann mittels Leckerchen trainiert hat und die hat meinem Mann ganz lange die Mittelkralle gezeigt, wenn sie merkte, es gab kein Leckerchen. Dass es auch ohne Leckerchen geht, sieht man gerade an unseren Hunden - die hören auf mich oft besser als auf meinen Mann, trotz Leckerchen. Ich bin grundsätzlich der Meinung, dass ein Hund,…

  • Urlaub mit altem Hund

    Cinnemaus - - Senioren

    Beitrag

    Hast du schon mal an die Niederlande gedacht? In Holland am Meer kann man offenbar auch gut Urlaub machen. Und das ist nicht so weit weg, bis nach Zeeland brauchst du von Köln etwa drei Stunden. Ich würde mich nur vorher erkundigen, an welche Strände du mit Hund darfst. Das findet man aber alles im Netz. Ich selbst war noch nicht da - weder mit noch ohne Hund - kenne aber einige Hundehalter, die an die niederländische Küste fahren.

  • Zitat von dawn1101: „Was würdest du tun, wenn du an meiner Stelle wärst ? “ Ich gehe mit einigen Dingen anders um als das Gros hier im Forum, daher kann ich dir nur sagen, was ich dir raten und nicht, was ich machen würde. Ich würde dir empfehlen tatsächlich eine Klinik mit deinem Hund aufzusuchen und ihn mal komplett links drehen zu lassen und vor erneuter Gabe von Panacur oder Spartrix mit einem TA zu sprechen. Ich glaube, dein Hund hat bereits zu viele Probleme mit Bauchspeicheldrüse/Magen/Da…

  • Da hast du ja einiges durch mit deinem Hund. Es ist nicht unmöglich, dass es trotz zweimal Medis immer noch Giardien sind - einige Hunde in meinem Bekanntenkreis mussten mehrfach gegen Giardien behandelt werden und es reichte nicht mit 1-2 Mal. Habt ihr immer die gleichen Gassistrecken bzw. trefft ihr häufig die gleichen Hunde? Es gibt nicht wenig Hunde, die symtomlose Giardien haben und diese ausscheiden, ohne dass der Hundehalter davon etwas ahnt. Wenn das der Fall ist, würde dein Hund sich da…

  • Fell aus den Ohren zupfen

    Cinnemaus - - Pflege

    Beitrag

    Zitat von yane: „Zitat von Cinnemaus: „Allerdings würden meine Hunde auch nicht auf Ausstellungen gehen. “ Was bitte soll Ohrhaare zupfen damit zu tun haben, auf Ausstellungen zu gehen? Wenn man keinen Hund hat, der extremen Haarwuchs in den Ohren hat, braucht man ja auch nicht zu zupfen. Meine Zwergpudeline - da ist zupfen vielleicht alle 1-2 Jahre mal wirklich nötig. Aber meine Kleinpudelhündin - da wuchert Fell in den Ohren in Mengen. Damit wird die Belüftung der Gehörgänge vermindert bis völ…

  • Fell aus den Ohren zupfen

    Cinnemaus - - Pflege

    Beitrag

    Frage einer Unwissenden: wozu macht man das? Ich habe keinen Havaneser aber auch bei meinen langhaarigen Hunden anderer Rassen bin ich auf solch eine Idee noch nicht gekommen. Allerdings würden meine Hunde auch nicht auf Ausstellungen gehen. Ich kann mir nicht vorstellen, dass das nicht weh tut, daher: hat das nen tieferen Sinn oder gehts da "nur" um irgendwelche optischen Bedürfnisse?

  • meine Hunde nehmen die Kleinen - unsere kleinsten sind ein Chi und ein Chi-Mix - durchaus als Hunde wahr, aber auch als deutlich kleiner, schwächer, hilfloser. Obwohl alle zusammenleben und sich schon lange kennen, kommt es tatsächlich auch zu Situationen, wo unsere Chi-Mix Seniorin mal wieder nen alterbedingten Rappel kriegt und einen der Großen - ca. 65 cm, 40 Kilo - zusammenschlagen will und der Große dann dasteht und mich hilflos anschaut, während Maus (besagte Chi-Mix-Seniorin) kreischend a…

  • ah, da steht Zitat: „und es ist auch kaum möglich ist, mal eben zu uns zu kommen.“ das stimmt doch so auch. Vom Passau aus sind es bis zu uns gut 800 km, die fährt man nicht mal eben um nen Sack Futter zu spendieren. Ich bin zwar schon extra nach Nürnberg gefahren um Hühner zu holen aber so irrsinnig wie ich sind ja nur wenige...

  • Zitat von Gandorf: „Keine Antwort ist auch ne Antwort. Auf der Website steht besuchen und Futterschicken wär "weder sinnvoll noch praktikabel"? Was vorne reinkommt, kommt auch hinten wieder raus. Und bei den Mengen wär ich neugierig gewesen, wie man das zufriedenstellend löst. Als Pferdebesitzer (Pferde und Klauentiere habt ihr auch) kriegt man mit, dass die hygienische Entsorgung ein Zeit und Kostenfaktor ist. “ Wo steht auf der Webseite, besuchen wäre nicht sinnvoll? Nach Anmeldung kann uns be…

  • Na, wer sich jetzt da mit Gewalt auf den Schlips getreten fühlen möchte - bitte sehr. Sina, du darfst die Hinterlassenschaften gern mal täglich - und auch gern bei Frost - aufsammeln kommen, dann zeig ich dir natürlich, wie das geht und wo das hinkommt.

  • türlich nicht, macht ja auch niemand. Was du nun mit niedlich für ein Problem hast, versteh ich grad nicht. Wenn ich das abwertend gemeint hätte, wäre das deutlich so formuliert gewesen. Ich grinse auch über so manches Hundeproblem hier im Forum, das heisst aber nicht, dass ich das lächerlich fände oder nicht ernst nähme.

  • Zitat von Bodoline: „Wieviel und was für Hunde hast du denn? Ich seh nur einen Mops auf deinem Avatar... “ Das/der/die Avatare sind immer irgendwie zu klein für alle meine Hunde. Die allermeisten - die letzten drei fehlen, weil die HP dringlich aktualisiert werden muss - sind auf meiner HP unter Monsterbande. Ich weiss nicht, ob ich den Link hier setzen kann, falls er gelöscht wird, die HP heisst wie meine Hunde siehe Signatur.. Die Pusztamonster - Der private Gnadenhof "Die Pusztamonster"

  • Zitat von knabbermoehre: „Zitat von Cinnemaus: „Zitat von Lionn: „Irgendwie habe ich das Gefühl es multipliziert sich nachts heimlich “ DAS hätt ich echt auch gern mal. Was hier am Tag gebraucht wird geht auf keine Kuhhaut. Wenn das sich von allein vermehren würde und es wären keine Futtermotten, DAS wär mal was... “ wie viel Futter braucht ihr denn pro Tag? “ wir brauchen im Monat ca. 250 Kilo Trofu, 30 850 gr. Dosen und 30 300 gr. Dosen. Das sind täglich gut 8 Kilo und zwei Dosen pro Tag. Desw…

  • Zitat von Lionn: „Irgendwie habe ich das Gefühl es multipliziert sich nachts heimlich “ DAS hätt ich echt auch gern mal. Was hier am Tag gebraucht wird geht auf keine Kuhhaut. Wenn das sich von allein vermehren würde und es wären keine Futtermotten, DAS wär mal was...

  • Ich schätze, es liegt auch an unterschiedlichen Prioritäten. Dass man dafür oftmals auf eines verzichtet, sich evtl. nicht jedes 2. Jahr ein neues Auto kauft, nicht ständig neue Designerkleidung, weniger oder anders Urlaub macht und evtl. auf andere teure Dinge verzichtet sieht niemand. Ich habe reichlich Bekannte, die fliegen mehrmals im Jahr in Urlaub, finden aber uns reich... Ich war von über 25 Jahren - in meiner "Vor-Hunde-Zeit" das letzte Mal in Urlaub.. (nur so z.B.).

  • Der Grund, warum man reich sein soll, variiert offenbar nach Ländern, stell ich gerade beim Lesen fest. Hier in Ungarn waren wir schon einfach deswegen reich, weil wir Deutsche sind. Bei den nächsten, die sowas sagten, lags an unseren zwei Fahrzeugen, dem Anhänger und dem Traktor - wir müssen ne Firma haben, wurde dann festgestellt. Und massenhaft völlig sinnlose Tiere - weil die ja bei uns alle nicht vermehrt werden, egal ob Hund, Pferd, Esel, Schaf oder Ziege - kann man ja auch nur halten, wen…

  • Ich habe einige Herdenschutzhunde nachts auf dem Hof frei laufen, die genau zu sowas da sind. Bei uns kommt niemand freiwillig uneingeladen auf den Hof, der noch alle Sinne beisammen hat. Es hängt auch ein eindeutiges Warnschild am Tor. (Bevor jetzt wieder das Geschrei losgeht: in Ungarn darf ich das nicht nur, sondern muss sogar ein eindeutiges Warnschild aufhängen - dann hafte ich nicht, wenn irgendein Depp übern Zaun klettert). Und ich bin auch schon mit den Hunden und demonstrativ mit der Ka…

  • Gleichgewichtsverlust, komische "Anfälle"

    Cinnemaus - - Gesundheit

    Beitrag

    Mich erinnert das auch an eine leichte Form der Epilepsie und ich würde den Hund mal komplett durchchecken lassen. Einer meiner Hunde hat ähnliche "Anfälle" - torkelt herum, ist aber ansprechbar, speichelt aber extrem viel und das scheint auch eine leichte Epi zu sein. Da es nicht soo häufig vorkommt erhält er keine Medikamente und wir beobachten das nur.

ANZEIGE